Brasilien:Lula ist zurück - und mit ihm die Hoffnung

Lesezeit: 4 min

Brasilien: Ein Triumph, denkbar knapp errungen: Brasiliens künftiger Präsident Luiz Inacio Lula da Silva mit seiner Frau Rosangela "Janja" da Silva in der Wahlnacht am 30. Oktober 2022.

Ein Triumph, denkbar knapp errungen: Brasiliens künftiger Präsident Luiz Inacio Lula da Silva mit seiner Frau Rosangela "Janja" da Silva in der Wahlnacht am 30. Oktober 2022.

(Foto: CARL DE SOUZA/AFP)

Ich traf ihn, als er Präsident war, ich traf ihn, als er im Gefängnis saß. Er hat mich fasziniert wie kaum ein anderer Mensch. Jetzt hat er die Wahl gewonnen - und braucht jede Unterstützung .

Gastkommentar von Martin Schulz

Martin Schulz ist Vorsitzender der Friedrich-Ebert-Stiftung. Von 2012 bis 2017 war er Präsident des Europäischen Parlaments, 2017 Kanzlerkandidat der SPD und 2017/18 deren Vorsitzender.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Post Workout stretches at home model released Symbolfoto PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY Copyright
Gesundheit
Mythos Kalorienverbrauch
Curry
Essen und Trinken
"Man muss einem Curry in der Zubereitung viel Aufmerksamkeit schenken"
alles liebe
Liebe und Partnerschaft
»Deshalb muss man sich nicht gleich trennen«
Datenschutz
Staatliche Kontrolle durch die Hintertür
Digitalisierung
KI, unser Untergang?
Zur SZ-Startseite