Israel:Der Krieg könnte noch weiter eskalieren

Israel: Bomben auf Rafah: Netanjahu brüskiert damit auch Verbündete und viele Israelis.

Bomben auf Rafah: Netanjahu brüskiert damit auch Verbündete und viele Israelis.

(Foto: SAID KHATIB/AFP)

Ein israelischer Angriff auf Rafah im Süden des Gazastreifens würde Verheerungen bedeuten, noch mehr Sterben und wahrscheinlich eine neue große Fluchtbewegung.

Kommentar von Sonja Zekri

Ende Januar hat der Internationale Gerichtshof in Den Haag Israel aufgefordert, alle in seiner Macht stehenden Massnahmen zu ergreifen, um in Gaza Handlungen zu verhindern, die unter die Völkermordkonvention fallen könnten. Zudem müsse die Versorgung der Zivilbevölkerung mit humanitärer Hilfe ermöglicht werden.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: