Nahostkonflikt:Die Wahrheit ist schon tot

Nahostkonflikt: In der islamischen Welt hat die Explosion vor einer Klinik in Gaza viel Zorn ausgelöst, hier Demonstranten in Iran.

In der islamischen Welt hat die Explosion vor einer Klinik in Gaza viel Zorn ausgelöst, hier Demonstranten in Iran.

(Foto: Vahid Salemi/AP)

Wer war es? Nach der Explosion an der Klinik in Gaza sind sich viele sehr schnell sicher gewesen: Israel. Im Nahen Osten gibt es einige Meister in der Kunst, die Wahrheit zu verbiegen - denn wo die nicht mehr zählt, lässt es sich bequemer Krieg führen.

Kommentar von Raphael Geiger

Die Nachricht von der Explosion am Ahli-Arab-Krankenhaus in Gaza war keine Stunde alt, da standen die Urteile am Dienstag fest. Selbst die New York Times schrieb sofort von einem israelischen Luftangriff. Eine andere Möglichkeit kam den Kolleginnen und Kollegen offenbar nicht in den Sinn.

Zur SZ-Startseite

SZ PlusKrieg in Nahost
:Live aus dem Abgrund

Massenhaft verstörende Videos aus dem Krieg in Nahost zirkulieren in den sozialen Medien. Über den richtigen Umgang damit - und den verheerenden Zustand des Social Web.

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: