Debatte über Corona-Impfung:Die Stichprobe

Lesezeit: 3 min

Vorstellung der Impfstraße im Corona-Impfzentrum in Husum

Wie hier in Husum bereiten sich Kommunen und Länder auf das große Impfen gegen Covid-19 vor.

(Foto: Axel Heimken/dpa)

Eine allgemeine Impfpflicht gibt es nicht. Doch die Frage ist, wie Ärzte, Pfleger, Menschen in Heimen, Kreuzfahrer und Lehrer sich vor Covid-19 schützen müssen.

Gastbeitrag von Wolfram Henn

Wolfram Henn lehrt als Humangenetiker und Medizinethiker an der Universität des Saarlandes. Er ist Mitglied des Ethikrats.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
"Die vierte Gewalt"
Die möchten reden
Ernährung
Wie Süßstoffe den Blutzucker beeinflussen
Liz Truss als Boxkämpferin auf einem Wandgemälde in Belfast
Großbritannien
Wie eine Fünfjährige, die gerade gegen eine Tür gelaufen ist
"Nuklearer Winter"
Was der Welt bei einem Atomkrieg droht
Ferdinand von Schirach
Ferdinand von Schirach
"Es gibt wohl eine Begabung zum Glück - ich habe sie nicht"
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB