Am Abend vor der Ausstrahlung der letzten Folge "Geplatzte Träume" wurde dann bekannt: Maja Maranow ist im Alter von nur 54 Jahren offenbar am 2. Januar gestorben.

Ihre Produktionsfirma UFA Fiction teilte in einer Traueranzeige mit: "Wir verlieren eine großartige Schauspielerin und einen wunderbaren Menschen. Wir werden dich vermissen."

Im Bild: Maranow 2002 in Hamburg

Bild: dpa 9. Januar 2016, 11:392016-01-09 11:39:26 © SZ.de/dpa/AFP/ihe/hgn