bedeckt München
vgwortpixel

Leserdiskussion:Ihre Meinung zum australischen Zeitungs-Protest

Australien: Protestaktion von Zeitungen gegen Einschränkungen der Pressefreiheit

"Die australische Presse hat gezeigt, wie Lautstärke mit ordentlich Echo geht", kommentiert SZ-Autorin Laura Hertreiter.

(Foto: dpa)

Am Montagmorgen sind fast 20 australische Zeitungen mit geschwärzten Titelseiten erschienen. Mit dieser Aktion protestieren Journalisten gegen eine zunehmende Einschränkung der Pressefreiheit.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.