"Wetten, dass..?" mit Markus Lanz im Dezember:Schön betulich

So kann "Wetten, dass..?" auch sein: Keine Hektik, kein Durcheinander. Lästermäuler werden sagen: Ziemlich langweilig. Aber die Frauen nahmen in Lanz' dritter Sendung gerne das Heft in die Hand.

8 Bilder

'Wetten, dass...?' in Freiburg

Quelle: dpa

1 / 8

So kann "Wetten, dass..?" auch sein: Keine Hektik, kein Durcheinander. Lästermäuler werden sagen: Ziemlich langweilig. Aber die Frauen nahmen in Lanz' dritter Sendung gerne das Heft in die Hand.

Begrüßungsküsschen: Sängerin Rihanna mit Markus Lanz bei seiner nunmehr dritten "Wetten, dass..?"-Show. Die hatte einen ganz anderen Flair als die ersten beiden. Die weiblichen Gäste nahmen gerne das Heft in die Hand.

Wetten dass..?

Quelle: dapd

2 / 8

Maria Furtwängler testete die Golfschläger ihres Wettkandidaten. Die Schauspielerin, in der ARD als "Tatort"-Kommissarin aktiv, mokierte sich kurz, dass von ihrem Krimi kein Trailer zu sehen war, beschwor aber das Publikum, am Sonntag unbedingt die ARD einzuschalten.

Wetten dass..?

Quelle: dapd

3 / 8

Der Grundton der Show: Ruhig. Sängerin Nena plauderte zu Anfang viel und wurde dann immer stiller. Lanz selbst hatte Schwierigkeiten, sich während der Sendung in Position zu bringen.

Wetten dass..?

Quelle: dapd

4 / 8

Umarmung für den Wettkandidaten: Die Redaktion hatte sich zuvor intensiv mit den ersten zwei Lanz-Auftritten befasst und muss zur der Entscheidung gelangt sein: Raus mit dem Ballast. So gab es dieses Mal keine Stadtwette. Und die internationalen Stars - letztes Mal machte sich noch Tom Hanks nach der Show lustig über die Sendung - fehlten auf dem Sofa.

Wetten dass..?

Quelle: dapd

5 / 8

Auch Assistentin Cindy aus Marzahn wurde diesmal nur sparsam eingesetzt.

Wetten dass..?

Quelle: dapd

6 / 8

Karl Dall konnte sich in der Sendung gut in Szene setzen. Der Comedian über sich: "Mein letztes Autogramm ist gerade eingeschult worden." Über eine Holzgeruch-Wette: "Und wenn eine Frau Holz vor der Tür hat?" Angespanntes Lachen im Publikum.

'Wetten, dass...?' in Freiburg

Quelle: dpa

7 / 8

Nach einer verlorenen Wette in der Vorsendung legte Lanz schließlich seinen Tanz mit den Chippendales hin und entblößte Brust und Sixpack, bei denen offenbar mit Make-Up ein wenig nachgeholfen wurde.

'Wetten, dass...?' in Freiburg

Quelle: dpa

8 / 8

Dann war Schluss - 35 Minuten überzogen. Lanz' dritte "Wetten, dass..?"-Ausgabe lockte deutlich weniger Zuschauer als bisher. Nach Angaben des Senders schalteten 8,89 Millionen ein, bei Lanz' Premiere im Oktober waren es noch 13,6 Millionen.

© Süddeutsche.de/dpa/dapd/fran
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB