"Wer wird Millionär?"-Fragen Die Million in der Hand

Harald Valder hat Geografie, Zoologie und Botanik studiert.

(Foto: RTL)

Harald Valder verdient Geld mit dem Unwissen anderer: Mit seiner Kölner Firma denkt er sich Fragen für Sendungen wie "Wer wird Millionär?" aus. Im Gespräch gibt er zur Abwechslung ein paar Antworten.

Interview von Kathrin Hollmer

Mehr als 20 verschiedene Quiz-shows laufen derzeit im Fernsehen. Auch wenn die Formate sich vom Spielaufbau mehr oder weniger stark unterscheiden, eines hat ein Großteil der Sendungen gemeinsam: Hinter den Fragen steckt sehr oft Harald Valder, Geschäftsführer der Kölner Firma Mind the Company, die sich auf Quizfragen spezialisiert hat und für Shows wie The Wall, Clever abgestaubt und Jeopardy arbeitet. Auch bei der Sendung zum 18. Geburtstag von Wer wird Millionär? am 18. September stammen die Fragen von ...