... hatte Gottschalk zuvor abgebrochen. Es ist das erste Mal in der 30-jährigen Wetten, dass..?-Geschichte, dass eine Show vorzeitig beendet wird. Dies sei seine Pflicht als Entertainer, erklärt der 60-Jährige. Er könne angesichts der Ereignisse nicht einfach mit "Jux und Tollerei" fortfahren.

Bild: dpa 5. Dezember 2010, 00:302010-12-05 00:30:20 © sueddeutsche.de/jobr