bedeckt München 17°

"Tanken - mehr als Super" auf ZDFneo:Einmal super, bitte

Tanken - mehr als Super

Arbeitsteilung: Georg redet (S. Haschke, li.), Daniel (L. Trepte) schweigt.

(Foto: Marion von der Mehden/ZDF)

Eine Tankstellen-Sendung reißt Witze über Kopftücher. Das wäre nicht mal ohne Rassismus-Debatte besonders witzig.

Von Runa Behr

Würde Nesrin unter dem Hashtag #metwo" von ihrem Besuch an der Tankstelle berichten - volltanken, Zapfsäule zwei - sie hätte viel zu erzählen. Von Kommentaren an der Kasse, dass sie dorthin zurückgehen solle, wo sie hergekommen ist. Ob das Kopftuch beim Autofahren nicht störe, der eingeschränkten Sicht wegen? Und natürlich von ihrem Konter: "Nicht mehr als Ihr Brett vorm Kopf."

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Wiesn: Blick auf das Oktoberfest
Skandale der Wiesn
Steuerhinterziehung, Schwarzarbeit und jetzt auch noch Koks
Zufriedenheit
Anleitung zum Glücklichsein
Freundinnen
Corona und Freundschaft
Es waren einmal zwei Freundinnen
teaserbilder storytelling hassmessen
Messenger-Dienste
Gegen Telegram hilft nur eines: die App löschen
Plate with ready-to-eat Black Forest cake PPXF00315
Abnehmen
Warum Intervallfasten nicht funktioniert
Zur SZ-Startseite