bedeckt München 22°

"Tagesthemen mittendrin":Ab jetzt mehr Regionales

Die Tagesthemen zeigen künftig mehr Reportagen aus den einzelnen Regionen Deutschlands. Am Freitagabend startet die Rubrik "Tagesthemen mittendrin". Mit dem regelmäßigen Format rücken Menschen, Regionen und die dort vorherrschenden Themen stärker in den Fokus der Tagesthemen, wie der NDR ankündigte. Die Landesrundfunkanstalten steuern die Reportagen im losen Wechsel bei. Den Auftakt macht der MDR mit einer Reportage über das Dorf Bollstedt in Thüringen

© SZ vom 29.05.2020 / dpa
Zur SZ-Startseite