Super-Bowl-Halbzeitshow:Gehen Sie weiter, hier ist alles perfekt

Alicia Keys bei der Halbzeitshow des Super Bowls 2024

In einem Meer aus Rot spielt Alicia Keys am Klavier die ersten Töne von "If I Ain't Got You". Stimmlich verrutscht sie dabei ein wenig.

(Foto: Brynn Anderson/dpa)

Im offiziellen Video der NFL klingt Alicia Keys' Auftritt makellos. Aber war das live nicht noch ein wenig anders?

Von Ann-Marlen Hoolt

Wenn der Super Bowl im Fernsehen übertragen wird, dann sitzen Millionen Menschen vor dem Fernseher. Und pünktlich zur Halbzeitshow werden es noch mal ein paar mehr, denn die interessiert auch Sportmuffel. Von Jahr zu Jahr wird die Show deshalb pompöser, in diesem Jahr fuhr Usher auf Rollschuhen über die Bühne und sang sage und schreibe 13 seiner Songs, gemeinsam mit bekannten Gästen wie Will.i.am, Lil Jon, Ludacris und Alicia Keys.

Zur SZ-Startseite

SZ PlusTV-Kritik zur Super-Bowl-Halbzeitshow
:Männer. Werbung. Männer. Werbung. Und dazwischen: Usher

Der Auftritt des Sängers in der Halbzeitshow ist einer der Pop-Höhepunkte des Abends. Usher performt 13 Songs, tanzt mit Alicia Keys, grüßt seine Mutter und zieht sich aus.

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: