bedeckt München
vgwortpixel

Sommerausgabe von "Wetten, dass..?":Risse in der Arena

"Wetten, dass..?" auf Mallorca

In der Stiefkampfarena reicht das Unkraut bis zur Hüfte und der Putz bröckelt.

(Foto: dpa)

Als hätte Markus Lanz nicht schon genug Stress mit verärgerten Hollywood-Schauspielern und sinkenden Quoten: Nun ist auch noch die mallorquinische Stierkampfarena, in der das Sommer-"Wetten, dass ..?" stattfinden soll, baufällig. Doch das ZDF ist zuversichtlich.

Zuletzt moderierte Markus Lanz sein "Wetten, dass..?" ziemlich übertourig, spielte den Animateur, nahm ein Schokoladenbad und sagte für das ZDF ganz untypische Wörter wie "Arsch" und "Geschlechtsverkehr". Es bröckelt eh schon an der Quoten-Substanz der einstigen Vorzeige-Show des deutschen Unterhaltungsfernsehens - und nun ist auch noch die Mallorca-Arena marode, jener Schauplatz der alljährlichen "Wetten, dass..?"-Sommerausgabe.

Die "Mallorca Zeitung" berichtete am Freitag, dass der Veranstaltungsort, die Stierkampfarena Coliseo Balear, an vielen Stellen schadhaft sei: Es gebe Risse im Stein, Begrenzungsgitter wackelten, Geländer seien morsch, rostige Nägel und Schrauben ragten heraus. Außerdem reiche das Unkraut am Eingang bis zur Hüfte, die Balkone würden rosten, der Putz bröckeln und schimmeln. Ein Experte der Denkmalschutz-Vereinigung Arca sagte, dass die Arena nicht sicher sei. Bis zur Sendung seien die Schäden nicht zu reparieren.

Der Sender hat aber nach eigenen Angaben dem Eigentümer vorgegeben, die Arena bis zum verabredeten Zeitpunkt, am 27. Mai, in Ordnung zu bringen, sodass die Sommerausgabe von "Wetten, dass..?" am 8. Juni auf Mallorca glatt über die Bühne gehen kann. "Wir gehen davon aus, dass die Arena am 8. Juni bespielbar ist", sagte eine Sprecherin.

Dann kann sich, Gott sei Dank, auch Pamela Anderson sorglos in der Arena wissen. Neben der Blondine sind noch Michelle Hunziker, Stefan Raab und als musikalische Ballermann-Acts Jürgen Drews, Tim Toupet und Mickie Krause geladen. Cindy aus Marzahn wird wieder Lanz' Co-Moderatorin sein.