bedeckt München 24°
vgwortpixel

Sky:Streamausfall

Die Ausstrahlung der von vielen Fans sehnsüchtig erwarteten achten Staffel der Serie "Game of Thrones" bereitet dem Bezahlsender technische Probleme: Zu viele neue Nutzer wollen gleichzeitig auf das Angebot zugreifen.

In bester Qualität und nutzerfreundlich - der Streamingdienst Sky Ticket hatte den deutschen Zuschauern von Game of Thrones ein hochwertiges Serienerlebnis versprochen. Für die sehnsüchtig wartenden Fans der Serie aber verlief der Start der finalen achten Staffel dann ziemlich frustrierend. Der Stream, für den sie sich kostenpflichtig bei Sky Ticket registriert hatten, startete häufig nicht. Andere Nutzer wiederum konnten die erste Folge nicht in der englischen Originalfassung sehen und mussten sich mit der deutschen Synchronisation zufriedengeben. Probleme machte auch die Qualität des Streams und dass man das Programm nicht - wie bei anderen Diensten - im Browser öffnen kann. Den größten Unmut aber verursachte die Account-Aktivierung bei Sky Ticket. Diese konnte teilweise mehrere Stunden dauern.

Der Sender teilt mit, dass er sich der Probleme bewusst sei, und bittet um Verständnis: Die Probleme hingen mit dem hohen Aufkommen neuer Nutzer zum Staffelstart am 15. April zusammen. Die lineare Ausstrahlung der ersten Folge um 20.15 Uhr am Montagabend lief parallel zum Spitzenspiel der zweiten Bundesliga zwischen dem 1. FC Köln und dem Hamburger SV. Der Ansturm auf die Plattform Sky Ticket sei in dieser Form noch nie dagewesen, teilt der Sender mit. Deswegen empfiehlt Sky, sich das Ticket schon einen Tag vor der Nutzung zu besorgen. Die Probleme bei der Sprachauswahl und der schlechten Bildqualität beträfen nur eine kleine Zielgruppe, um die werde man sich aber kümmern, so der Bezahlsender. Bereits eine Stunde nach Beginn der ersten Folge sei die englische Version verfügbar gewesen. Viele Fans waren bis drei Uhr nachts wach geblieben, um die erste Folge analog zur amerikanischen Erstausstrahlung in englischer Sprache zu verfolgen.

  • Themen in diesem Artikel: