Sexuelle Übergriffe im Netz:Warum sollte es mich stören, dass du erst zwölf bist?

Lesezeit: 4 min

Im Netz

Im Netz: Eine volljährige Schauspielerin gibt sich in einer TV-Kulisse als Zwölfjährige aus - Chatbeginn.

(Foto: Milan JaroÅ°; Milan Jaros)

Für den erfolgreichsten Dokumentarfilm Tschechiens geben sich drei Schauspielerinnen in Chatforen als Zwölfjährige aus. Über ein Experiment mit Folgen.

Von Viktoria Großmann

Gerade hat es wieder einen Ermittlungserfolg gegeben. Die tschechische Polizei hat genügend Beweise gesammelt gegen einen Mann, der Kinder und Jugendliche auf Ausflügen und in Sportcamps betreut - und im Internet Kinderpornografie verbreitet. Wesentliche Hinweise erhielt die Polizei durch den erfolgreichsten Dokumentarfilm, der je in tschechischen Kinos lief. Noch wird darüber verhandelt, ob er auch in Deutschland gezeigt werden kann.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
anne Fleck Müde
Gesundheit
»Kaffee? Probieren Sie mal zwei Gläser Wasser«
Cropped hand holding mirror with reflection of eye; selbstzweifel
Beziehung
"Es gibt keinen perfekten Zustand der Selbstliebe"
Psychologie
"Vergiftete Komplimente sind nicht immer leicht erkennbar"
Sommerferien
Warum tun wir uns den Urlaub mit Kindern eigentlich an?
Corona
"Wir werden die Wiesn bitterböse bereuen"
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB