Hörfunktipps:Verrückt

Lesezeit: 1 min

Hörfunktipps: undefined
(Foto: Illustration: Christian Tönsmann)

Der finale Coup, der große Rachefeldzug, die perfekten Tricks: In den spannendsten Radiosendungen der kommenden Tage sind die Hauptfiguren auf Krawall aus.

Von Stefan Fischer

Überall Verbrecher

Sörensen ist ein Kriminalkommissar mit Angststörung. In Sörensen am Ende der Welt hat er seinen dritten Hörspielauftritt - wieder gespielt von Bjarne Mädel (DLF Kultur, Montag, 22.03 Uhr). Der Passagier vom 1. November ist ein Krimidreiteiler von Georges Simenon - fürs Radio inszeniert 1956 (NDR Kultur, sonntags, 19 Uhr). Sechs Jahre später wurde der sechsteilige Krimi Terra incognita von Philip Levene inszeniert, mit Horst Tappert in einer der Hauptrollen (Bayern 2, mittwochs, 20.05 Uhr). Aus Sicht des Verbrechers ist der Krimi Parker: Das große Gold erzählt (WDR 3, Freitag, 19.04 Uhr).

Galoppierender Irrsinn

In Thilo Gosejohanns Groteske Baggergeddon rastet ein Mann aus und rast mit einem frisierten Braunkohlebagger nach Berlin mit dem Ziel, den Reichstag dem Erdboden gleichzumachen (DLF Kultur, Mittwoch, 22.03 Uhr). Der Blaumilchkanal ist eine Satire von Ephraim Kishon auf staatliche Bürokratie (WDR 3, Montag, 19.04 Uhr). Bizarr an der Geschichte des Erfinders Gustav Mesmer ist, wie die Gesellschaft mit ihm umgesprungen ist - lange Jahre war er in einer Psychiatrie weggeschlossen. Andreas Ammer, Micha und Markus Acher sowie Cico Beck erzählen Mesmers Geschichte in ihrem Hörspiel Ich Mensch zu fliegen such (Bayern 2, Freitag, 21.05 Uhr).

Vergangene Tage

Im Feature Die Sehenswürdigkeit berichtet Helmut Kopetzky von Billy Wilders Dreharbeiten zu dessen Ost-West-Komödie Eins, zwei, drei in Berlin, die torpediert worden sind vom Bau der Mauer (RBB Kultur, Samstag, 14 Uhr). Ralf Bei der Kellen hat für sein Feature Too Old To Die Young drei Jahre lang zwei Männer begleitet, die seit mehr als 40 Jahren Punks sind (DLF Kultur, Dienstag, 22.03 Uhr). In einer - vermeintlich besseren Vergangenheit - verhaftet ist auch ein altes Ehepaar in dem Hörspiel Wir waren (SR 2, Sonntag, 17.04 Uhr).

Zur SZ-Startseite
Podcast Logo Medien, digital, NICHT FÜR PRINT

Podcasts-Tipps im August
:Das sind die Podcasts des Monats

Koks in Bananenkisten, eine Frau wird Kanzlerin, ein Promi verschwindet spurlos: Unsere Empfehlungen im August.

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB