Programmmesse:Die Fernseher

Seit 25 Jahren zeigt die Cologne Conference das TV-Programm von morgen - und hat sich dem Veranstalter zufolge zum echten Publikumsfestival entwickelt. Die Besucher von heute sind aber ganz anders als die von früher.

Von Hans Hoff

Im Fernsehen sind 25 Jahre eine kleine Ewigkeit. Kaum ein Stein ist im letzten Vierteljahrhundert auf dem anderen geblieben. Sehgewohnheiten haben sich verändert, die Schnitte sind schneller geworden, und vom Zuschauer wird einiges verlangt, will er auf der Höhe bleiben.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Aus dem Alltag einer Leichenpräparatorin
"Ich habe in meinem Leben 4000 Leichen seziert"
Elke Heidenreich und Sarah Lee-Heinrich
Rassismus
Die Irrwege der Elke Heidenreich
Brinkmann, Ciesek, Addo
SZ-Magazin
27 knifflige Alltags-Fragen an Deutschlands führende Corona-Expertinnen
Reden wir über Geld
"Die Bio-Elite verschärft die Ungleichheit"
LGBT Lesbian couple love moments happiness concept; liebe freundschaft
Freundschaft und Liebe
"Ich bin mir sicher, dass das die stabileren Beziehungen sind"
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB