bedeckt München 20°
vgwortpixel

Privatfernsehen:"RTL besteht nicht allein aus Günther Jauch"

Leitet den Sender RTL seit 2013: Frank Hoffmann.

RTL-Senderchef Frank Hoffmann über die neue Serien-Offensive, das Image des Kölner Senders und die Frage, ob Günther Jauch bleibt.

Nach Jahren der Dominanz von US-Serien im Programm entdeckt RTL die Eigenproduktionen wieder: Der Dauerbrenner Alarm für Cobra 11 bekommt Gesellschaft von fünf neuen Dramaserien, mit Bad Cop - kriminell gut ist die erste bereits gestartet. Von der Prestige-Serie Deutschland 83 hingegen haben sich der Sender und Programmgeschäftsführer Frank Hoffmann verabschiedet - zu speziell fürs RTL-Publikum. Die große Frage: Wie trifft man den Massengeschmack im Jahr 2017?

SZPlus
SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Teaser image
Montagsinterview
"Es stehen alle unter einem wahnsinnigen Druck"
Teaser image
Tinnitus
"Der Arzt sagte, damit müsse ich jetzt leben"
Teaser image
Andriching
Teresa ist tot
Teaser image
Karriere
"Im Arbeitsleben sind wir keine Familie"
Teaser image
Paartherapeut im Interview
"Wenn die Liebe anfängt, wird es langweilig"