Öffentlich-rechtlicher Rundfunk Auf hohem Niveau

Wo Wille ist, ist auch ein Weg: Die ARD-Vorsitzende Carola Wille hat alle Intendanten dazu gebracht, ihr Papier zu unterschreiben.

(Foto: Rolf Vennenbernd/dpa)

ARD und ZDF sollen sparen und haben am Freitag Vorschläge den Bundesländern übergeben. Großreform oder doch nur Peanuts? Da gehen die Meinungen ziemlich weit auseinander.

Von Hans Hoff

Wenn man Karola Wille in diesen Tagen trifft, dann kommt man nicht umhin, aus dem Verhalten der MDR-Intendantin eine gewisse Erschöpfung zu lesen. Aber sie darf müde wirken, denn sie hat ein kleines Kunststück vollbracht in ihrem zusätzlichen Amt als ARD-Vorsitzende. Sie hat den Berg zum Kreißen gebracht.

Der Berg ist natürlich die ARD, hinter der neun regionale Anstalten mit üppig alimentierten Intendanten stehen. Diese zu einen, ähnelt dem Versuch, eine Horde von Fünfjährigen ohne Ablenkung durch einen Freizeitpark ...