bedeckt München 32°

Marcel Reif im Interview:"Sprache ist ein Geschenk"

Portrait Porträt SKY Chefmoderator TV Moderator Marcel Reif FC Bayern München FCB

"Ich nehme mir die Freiheit, keinem Masterplan zu folgen, wirklich. Ich habe ein Haus gebaut, Bäume gepflanzt, Söhne gezeugt, WM-Endspiele kommentiert": Marcel Reif.

(Foto: imago/Michael Weber)

Marcel Reif verlässt nach 17 Jahren den Sender Sky. Ein Gespräch über seinen Abschied - und darüber, dass das Leben zu schön ist, um zu twittern.

Interview von Holger Gertz und Alexander Gorkow

Lesedauer: 13 Minuten

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Addicted young woman chatting and surfing on the internet using her smart phone sleepy, bored and tired late at night. Dramatic dark light. In Internet, Mobile addiction and insomnia concept.; Online-Dating
SZ-Magazin
Wie man beim Online-Dating die Nerven behält
Bürogebäude von ThyssenKrupp in Essen
Karriere
"Im Arbeitsleben sind wir keine Familie"
Psychologie
"Wie wir leben, beeinflusst unser Sterben"
Pädophilie bei Frauen
Der blinde Fleck
April 29 2014 Toronto ON Canada TORONTO ON APRIL 29 British philosopher Alain de Botton
Alain de Botton im Interview
"Das Beruhigende ist: Wir wissen, wie man stirbt"
Zur SZ-Startseite