Kurt FelixDer Erfinder von "Verstehen Sie Spaß?" ist tot

Seit Jahren kämpfte er mit einer tückischen Erkrankung, nun ist Kurt Felix seinem Krebsleiden im Alter von 71 Jahren erlegen.

Seit 2003 litt Kurt Felix an Krebs, besiegen konnte er die Krankheit nicht: Am vergangenen Mittwoch ist der gebürtige Schweizer im Alter von 71 Jahren im Kantonsspital von St. Gallen verstorben. Auch wenn sich der beliebte Moderator schon seit längerem aus der Öffentlichkeit zurückgezogen hat, steht sein Name noch immer für eines der beliebtesten TV-Formate des deutschen Fernsehen: "Verstehen Sie Spaß?".

Bild: dpa 19. Mai 2012, 14:462012-05-19 14:46:06 © Süddeutsche.de/dd/mane