bedeckt München 17°

Klaas Heufer-Umlauf im Interview:"Ich bin ein junger, aufstrebender Fernsehheini"

Klaas Heufer-Umlauf startet 'Late Night Berlin' auf ProSieben.

Late Night Berlin, die neue Show von Klaas Heufer-Umlauf, startet am 12. März auf ProSieben.

(Foto: ProSieben)

Klaas Heufer-Umlauf über Labern als Überlebensstrategie, seine neue Late-Night-Show, politische Ernsthaftigkeit - und Abstand von Joko.

Interview von David Denk

Am Montag wird es ernst für Klaas Heufer-Umlauf, 34. Ein Dreivierteljahr nach dem Ende von Circus Halligalli startet Late Night Berlin bei Pro Sieben (23 Uhr). Und immer wenn es ernst wird im Leben eines Mannes, empfiehlt sich der Griff zum Anzug. Das gilt für Vorstellungsgespräche wie für große Premieren. Er habe auch bei Circus Halligalli zuletzt Anzug getragen, sagt Heufer-Umlauf, empfinde es als sehr entlastend, einfach ein weißes Hemd aus dem Schrank zu ziehen. So richtig aufgefallen ist die optische Seriöswerdung bei Circus Halligalli nicht, denn Heufer-Umlauf musste sich die Aufmerksamkeit mit Joko Winterscheidt teilen. Und außerdem hat das Moderationsduo Joko & Klaas ja stets viel daran gesetzt, nicht allzu ernst genommen zu werden. Solo soll sich das jetzt ändern - zumindest ein bisschen.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Kolumne "Was folgt", 4. Folge
Fast alle sind jünger als ich - nur die Viren sind älter
Zufriedenheit
Anleitung zum Glücklichsein
U.S. President Trump campaigns in Jacksonville, Florida
USA
Trumps verheerende Bilanz
SZ-Serie "Beziehungsweise", Folge 1
Gibt es Liebe ohne Sex?
He doesn't even care; fremdgehen
Fremdgehen
"Was kommt zuerst: die Unzufriedenheit oder die Untreue?"
Zur SZ-Startseite