Skandal bei Sat-1-Sendung:"Die Redakteurin weinte mit uns"

Ikke Hüftgold bei der Scheckübergabe der Erlöse von Wohnzimmerkonzert-Versteigerungen an das Kinderprojekt Die Arche .

Matthias Distel, Künstlername Ikke Hüftgold, löste mit seiner öffentlichen Erklärung die Krise aus - und damit auch die Absetzung der Sendereihe.

(Foto: Christoph Hardt via www.imago-images.de/imago images/Future Image)

Wurden für "Plötzlich arm, plötzlich reich" traumatisierte Kinder vor Kameras gezerrt? Was die Schauergeschichte eines gescheiterten Drehs über deutsches Reality-TV erzählt.

Von Aurelie von Blazekovic

Die Sendung Plötzlich arm, plötzlich reich auf Sat 1 zeigt offenbar sehr anschaulich, was Menschenverachtung im Privatfernsehen bedeutet. Oder vielmehr: wo da der Tiefpunkt liegt. Herabwürdigende Inszenierungen kann man seit Jahren in Trash-Formaten am Bildschirm sehen. Da sollen Familien für die Kameras die Türen zum Elend öffnen, bei sozialen Tausch-Experimenten mitmachen, den Voyeurismus der Zuschauer befriedigen. Das alles wirkt plötzlich relativ harmlos, verglichen mit dem, was man nun über eine Folge von Plötzlich arm, plötzlich reich erfahren kann, die nie ausgestrahlt wurde, nie ausgestrahlt wird. Die Geschichte dieser gescheiterten Folge erzählt von der Skrupellosigkeit dieser Art des Unterhaltungsfernsehens.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Fans on the tribune in the match FC BAYERN MÜNCHEN - ARMINIA BIELEFELD 1-0 1.German Football League on Nov 27, 2021 in M
Corona
Pandemie der Ungeimpften
Coronavirus - Portugal
Portugal
Wie lebt es sich in einem durchgeimpften Land?
Kapitol-Stürmung
Wie nah die USA an einem Putsch waren
Family having a barbecue in garden model released Symbolfoto property released PUBLICATIONxINxGERxSU
Finanzen
Wie man im Alltag Hunderte Euro sparen kann
Deutsche Welle Standort Berlin
Deutscher Auslandssender
Ein Sender schaut weg
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB