Handelsblatt Media Group:"Wir setzen auf Print"

Lesezeit: 5 min

Auf Schauplätze der Wirtschaft wie die Frankfurter Börse soll sich das "Handelsblatt" nach dem Willen der neuen Macher konzentrieren. (Foto: Arne Dedert/picture-alliance/ dpa)

Andrea Wasmuth, Geschäftsführerin der Handelsblatt Media Group, und Chefredakteur Sebastian Matthes über den neuen Kurs bei der Tageszeitung.

Interview von Caspar Busse

Es ist ein ungleiches Duo, auch wenn beide gebürtig aus Hamburg kommen: Andrea Wasmuth, 49, ist seit Jahresanfang alleinige Geschäftsführerin der Handelsblatt Media Group, boxt gerne und ist großer Fan des FC St. Pauli. Sebastian Matthes, 44, neuer Chefredakteur des Handelsblatts, spielt lieber Geige und interessiert sich kaum für Fußball. Gemeinsam müssen sie den Düsseldorfer Verlag mit knapp 900 Mitarbeitern, zu dem auch die Wirtschaftswoche und ein Veranstaltungsforum gehören, im Auftrag von Verleger Dieter von Holtzbrinck, 79, neu ausrichten.

Zur SZ-Startseite

Medienkolumne "Abspann"
:Spiegel's Digest

Die Zeiten sind hart. Aber der "Spiegel" meint es gut mit seinen Redakteuren und bringt jede Menge Vorabdrucke ihrer Bücher.

Von Cornelius Pollmer

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: