Bertelsmann und RTL:Freundliche Übernahme

Bertelsmann und RTL: Anne Petersen will auch das Team von "Salon" übernehmen, sagte sie kürzlich bei einer Betriebsversammlung.

Anne Petersen will auch das Team von "Salon" übernehmen, sagte sie kürzlich bei einer Betriebsversammlung.

(Foto: Getty Images; Collage: SZ)

Anne Petersen ist Redaktionsleiterin von "Salon" und bietet um das Magazin, das beim neuen Eigner RTL keine Zukunft hat. Für den "Management-Buy-out" gibt es Vorbilder.

Von Lisa Priller-Gebhardt

"Ich kann mich genau an diesen Moment erinnern, als ich bei Bernd Buchholz aus der Tür ging. Die Sonne schien, und ich hatte das Gefühl, dass endlich mein Leben beginnt", sagt die Verlegerin der Zeitschrift Emotion, Katarzyna Mol-Wolf rückblickend. 2009 erschien es dem damaligen Gruner+Jahr-Verlagsboss Buchholz nicht mehr zielführend, das Psychologie-Magazin im Portfolio zu halten. Es sollte eingestellt oder abgestoßen werden. Die damalige Verlagsleiterin Mol-Wolf entschied sich, ihren Traum von der Selbständigkeit wahrzumachen und dem Verlag die Zeitschrift abzukaufen. Buchholz gab Mol-Wolf acht Wochen Zeit, um eine Million Euro aufzutreiben.

Zur SZ-Startseite

SZ PlusHauptbahnhof Stuttgart
:Überirdisch schön

Nach einem unterirdischen Bauprozess und historischen Wutprotesten steht der Rohbau von Stuttgart 21. Besuch an einem Ort, an dem man plötzlich wieder an die Zukunft glaubt.

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: