Zum Start der achten Staffel Die Hauptfiguren von Game of Thrones im Porträt

Kampf ums Überleben - und um den Eisernen Thron.

(Foto: )

Die finale Staffel der Fantasy-Serie steht in den Startlöchern. Wir stellen die Hauptfiguren vor und beleuchten ihre Entwicklung.

In der Nacht von Sonntag auf Montag ist es soweit: Nach fast zwei Jahren Wartezeit startet "Game of Thrones" in die achte und letzte Staffel. In sechs Folgen über 410 Minuten werden die Fans hoffen und bangen, wer in Westeros leben darf und wer stirbt. Setzt sich der Charakter mit der mächtigsten Armee durch oder der mit der stärksten Magie? Siegt am Ende der mit den ruchlosesten Ambitionen oder doch der, der die loyalste Familie hinter sich weiß?

Die SZ stellt die wahrscheinlichsten Aspiranten auf den Eisernen Thron vor:

TV-Serien Sieben für den Thron

Game of Thrones

Sieben für den Thron

Game of Thrones startet in die letzte Staffel. Wer wird am Ende herrschen? Die prägendsten Akteure und ihre Charakterentwicklungen im Verlauf der Geschichte.

Mit dabei sind Figuren aus folgenden Familien:

Haus Lannister:

Der Preis der Macht - Ihr ganzes Leben kämpft Cersei Lannister um Ansehen und für ihre Familie. Als beides - auch durch eigene Schuld - wegbricht, bleibt ihr nur noch eines. Lesen Sie mehr mit SZ Plus.

"Ich trinke - und ich weiß Dinge" - Blitzgescheiter Säufer, Menschenfreund und Großstratege: Tyrion Lannister lebt von seinem überragenden Intellekt. Eines bleibt ihm jedoch verwehrt. Lesen Sie mehr mit SZ Plus.

Haus Stark:

Ein Kind? Eine Killerin! - Klassisches Coming-of-Age, mit radikalem Ausgang: Arya Stark startet als unzufriedenes Mädchen unter dem Patriarchat. Und wird zur kaltblütigen Assassinin. Lesen Sie mehr mit SZ Plus.

Vom Spielball zur Spielerin - Ein mächtiger Partner ist kein Garant für ein zufriedenes Leben. Sansa Stark lernt das langsam und schmerzhaft - und zieht daraus gnadenlos Schlüsse. Lesen Sie mehr mit SZ Plus.

Haus Targaryen:

Sturmgeboren und feuergekrönt - Kann man erobern, ohne grausam zu sein? Daenerys Targaryen wünscht sich das, muss auf ihrem langen Weg aber erkennen, dass ein Herrscher nicht nur gütig sein kann. Lesen Sie mehr mit SZ Plus.

Vom schwarzen Schaf zum weißen Wolf - Prägende Herkunft: Jon Snow wächst als Bastard auf und wird zum König des Nordens. Sein Glaube an die Moral ist eisern - und kostete ihn schon einmal das Leben. Lesen Sie hier mehr.

Dazu stellen wir die Geschichte des Anführers der Untoten vor:

Die Waffe, die zur Gefahr wird - Der Nachtkönig ist der lebendig gewordene Tod und der mögliche Zerstörer seiner Schöpfer. Was treibt den Anführer der Untoten an? Lesen Sie mehr mit SZ Plus.

TV-Serien Was bislang bei Game of Thrones geschah

GoT-Zusammenfassung

Was bislang bei Game of Thrones geschah

Der Kampf um den Eisernen Thron endet. Hier finden Sie die Zusammenfassung dessen, was in den bisherigen sieben Staffeln der Serie passiert ist. Natürlich mit Spoilern.   Von Xaver Bitz