Interessenkonflikt bei "Welt":Aus nächster Nähe

Lesezeit: 5 min

Interessenkonflikt bei "Welt": Bei ihrer politischen Berichterstattung als Chefreporterin Politik kann Franca Lehfeldt sehr viel falsch und eigentlich kaum etwas richtig machen. Und das liegt nicht an ihren Fähigkeiten.

Bei ihrer politischen Berichterstattung als Chefreporterin Politik kann Franca Lehfeldt sehr viel falsch und eigentlich kaum etwas richtig machen. Und das liegt nicht an ihren Fähigkeiten.

(Foto: Privat/WeltN24 GmbH/obs)

Als Chefreporterin beim Sender "Welt" ist Franca Lehfeldt zuständig für Bundespolitik - privat ist sie die Ehefrau von Christian Lindner. Immerhin Springer sieht darin kein Problem.

Von Kathrin Müller-Lancé

Wie schön, könnte man meinen, Christian Lindner und seine Inzwischen-Ehefrau Franca Lehfeldt vereint auf einem Vorschaubild auf Youtube. Nur handelt es sich bei dem Video dahinter vom 22. Juni 2022 nicht um einen Mitschnitt ihrer Promi-Hochzeit auf Sylt, sondern um ein Nachrichtenvideo des Fernsehsenders "Welt". Christian Lindner hebt mahnend den Finger, Franca Lehfeldt hält ein Mikrofon mit "Welt"-Aufschrift in den Händen. Sie ist zu der Zeit nicht nur Lindners Bald-Ehefrau, sondern auch Reporterin des Nachrichtensenders. Und berichtet als solche auch über Bundespolitik. "HARTE ZEITEN stehen bevor: LINDNER stimmt auf Entbehrungen ein", lautet der Titel des Videos. Darin erklärt Franca Lehfeldt dann auch gleich, was der Finanzminister (und ihr damals noch Verlobter) Lindner darunter versteht: "Zunächst einmal meint Entbehrungen konkret in diesem Fall noch mal steigende Preise, ganz richtig bezogen eben auf das Thema Energiekosten."

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Sports fans sitting at bar in pub drinking beer; Leber / Interview / SZ-Magazin /Gesundheit / Lohse
Gesundheit
»Wer regelmäßig zwei oder drei Bier trinkt, kann alkoholkrank sein«
Tahdig
Essen und Trinken
Warum Reis das beste Lebensmittel der Welt ist
"Die vierte Gewalt"
Die möchten reden
Oktoberfest 2022: Opening Day
Beobachtungen zum Oktoberfest
Die Wiesn ist in diesem Jahr irgendwie anders
Ernährung
Wie Süßstoffe den Blutzucker beeinflussen
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB