bedeckt München
vgwortpixel

Florian Cossen und Arne Feldhusen im Interview:"Ich bin nur Gast in diesem Universum"

´Deutschland 86" bei Amazon Prime Video

Thomas (Vladimir Burlakov) und Ärztin Tina (Fritzi Haberlandt).

(Foto: Anika Molnar/dpa)

Die Regisseure Florian Cossen und Arne Feldhusen haben "Deutschland 86" inszeniert und sich für die von RTL zu Amazon gewanderte DDR-Serie auf ungewöhnliche Arbeitsbedingungen eingelassen.

Bauch trifft auf Kopf: So beschreibt Arne Feldhusen selbst die ungewöhnliche Paarung, zu der er für die Amazon-Serie Deutschland 86 mit dem Regiekollegen Florian Cossen zusammengebracht worden ist. Autodidakt Feldhusen ist der durch Komödien bekannt gewordene Bauch, Cossen der Kopf, der Intellektuelle. Die Paarung ist so ungewöhnlich wie die Arbeitsweise: Sie haben hintereinander gedreht, erst Cossen in Kapstadt, dann mit kurzer zeitlicher Überschneidung Feldhusen in Berlin. Dort hat die SZ beide Mitte September zum Interview getroffen.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Teaser image
Gesundheit
Das Millionen-Dollar-Baby
Teaser image
Bas Kast über Ernährung
"Das Problem ist nicht das Dessert" 
Teaser image
US-Psychologe im Interview
"Bei Liebeskummer ist Hoffnung nicht hilfreich"
Teaser image
Reden wir über Geld
"Das Streben nach Geld ist eine belanglose Beschäftigung"
Teaser image
Beziehung und Partnerschaft
Verlieben in Zeiten des Tinder-Wahnsinns