Ein bisschen Paris-Flair in der Ukraine: Die Sängerin Alma, die für Frankreich mit "Requiem" antrat, sang auf der Bühne in Kiew vor einem beleuchteten Eiffelturm bei Nacht.

Bild: Julian Stratenschulte/dpa 14. Mai 2017, 10:032017-05-14 10:03:56 © SZ.de/rtr/getty/afp/vbol/lkr