bedeckt München
vgwortpixel

Elstner-Sendung:Das war's noch nicht

Fernsehmoderator Frank Elstner wechselt mit "Wetten, das war's" zu Netflix. Bislang ist das Talk-Format bei Youtube zu sehen.

Der Fernsehmoderator Frank Elstner hat einen Vertrag mit dem Streamingdienst Netflix abgeschlossen. Das sagte der Wetten, dass..?- Erfinder in der Sendung Late Night Berlin, in der er am Montagabend zu Gast war. Sein Format Wetten, das war's..?, das bislang auf Youtube läuft, soll 2020 bei Netflix zu sehen sein. Der genaue Starttermin ist noch nicht bekannt. Der Streaminganbieter bestätigte auf Twitter den Wechsel. Elstner selbst schrieb: "Wetten, dass wir viel Spaß haben werden. Danke für euer Vertrauen @NetflixDE". In der Talksendung führt er längere Interviews mit Prominenten aus Kultur und Medien, ohne Livepublikum. Im April hatte Elstner öffentlich gemacht, dass er an Parkinson erkrankt ist. Zugleich startete er die Youtube-Sendung, deren Titel auf seine erfolgreichste Show anspielt und mit der er sich, so die ursprüngliche Ankündigung, "von der Mattscheibe verabschieden" will.