bedeckt München 15°

David Bennent im Interview:"Immer der Gartenzwerg"

SCHULD nach Ferdinand von Schirach

"Es ist das Kleine im Inneren dieses Mannes, deshalb sieht man ihn nicht": David Bennent über seine Hauptrolle in der Serie "Schuld".

(Foto: Gordon Muehle/ZDF)

Als trommelnder Oskar wurde David Bennent vor vierzig Jahren im Film "Die Blechtrommel" bekannt. Jetzt spielt er eine Hauptrolle in der Schirach-Serie "Schuld". Ein Gespräch übers Kleinsein, über große Väter und Hass.

David Bennent verlässt pünktlich auf die Minute seine Haustür, die genau neben dem Berliner Café liegt, in dem er sich zum Interview verabredet hat. Der Schauspieler, 53, kommt mit weiter Kleidung, großen Silberringen und bester Laune. Auch, weil die Dinge beruflich bestens laufen, sagt er. Dazu hat auch die Hauptrolle in der ersten Folge der ZDF-Mini-Serie Schuld nach vier Geschichten von Ferdinand von Schirach beigetragen.

SZPlus
SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Teaser image
Zahlungsverkehr
Zwölf Cent fürs Anmelden
Teaser image
Karriere
"Im Arbeitsleben sind wir keine Familie"
Teaser image
Umzug ins Grüne
Stadt, Land, Frust
Teaser image
Europa und China
Schaut auf dieses Land
Teaser image
Beziehung und Partnerschaft
Verlieben in Zeiten des Tinder-Wahnsinns