Sprecher von Benjamin Blümchen:"Das ist für mich das Allerschönste, was mir passieren konnte"

Sprecher von Benjamin Blümchen: Benjamin Blümchen mit seinem Freund Otto.

Benjamin Blümchen mit seinem Freund Otto.

(Foto: Kiddinx Studios GmbH/dpa)

Matti Klemm ist die Stimme von Aquaman - und spricht nun auch Benjamin Blümchen. Ein Interview über eine Rolle fürs Leben.

Von Harald Hordych

Seit 40 Jahren tritt ein freundlicher Elefant, der eine rote Jacke und eine rote Mütze trägt, in mehr als 150 Hörspielen sowie wie in Trickfilmen und Kinofilmen auf, mit Stimmen von Sprechern, die der Figur jahrzehntelang treu bleiben. Nach dem Tod von Jürgen Kluckert im vergangenen Jahr ist nun der Berliner Matti Klemm die neue Benjamin-Blümchen-Stimme. Beim Zoom-Interview mit dem gefragten Synchronsprecher und der Senderstimme von Kabel 1 in seiner Berliner Wohnung hat man die ganze Zeit, das Gefühl mit Aquaman zu reden - Klemm ist auch die deutsche Synchronstimme des bulligen Hollywoodschauspielers Jason Momoa.

Zur SZ-Startseite

SZ PlusSerien des Monats Februar
:Da läuft doch was

In "Mr. and Mrs. Smith" geht es um Ehevermittlung unter Agenten, "In Her Car" spiegelt eine Gesellschaft im Krieg und "Shōgun" debattiert kulturelle Überlegenheit.

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: