Auszeichnung World Press Photo 2014In der Glitzerhölle

Von der Weihnachts-Fabrik in China bis zum Kampf in der Ukraine: Die Organisation World Press Photo hat die Bilder des Jahres 2014 gekürt. Sie zeigen Explosionen, Skurriles - und tragische Fußball-Momente.

"Kitchen Table", Sergei Ilnitsky (European Pressphoto Agency)

Der Ukraine-Krieg im Haus: Das Bild des Fotografen Sergei Ilnitsky zeigt zerbrochenes Geschirr und Blutflecken in einer Wohnung in Donezk. Aufgenommen wurde es am 26. August 2014 - an diesem Tag starben dort drei Menschen, zehn wurden verletzt. World Press Photo zeichnet Ilnitsky in der Kategorie "Allgemeine Nachrichten - Einzelbilder" (General News - singles) mit dem ersten Preis aus.

Bild: Sergei Ilnitsky/dpa 12. Februar 2015, 15:422015-02-12 15:42:58 © Süddeutsche.de/dpa/AFP/Reuters/ebri/ihe