"ARD aktuell" Bornheim folgt auf Gniffke

Am 1. September tritt Kai Gniffke sein Amt als Intendant des SWR an. Seinen Posten als Erster Chefredakteur bei ARD aktuell gibt er weiter an Marcus Bornheim, der seit April 2017 als Zweiter Chefredakteur fungiert und ab 1. Oktober der für die Tagesschau und Tagesthemen zuständigen Redaktion vorstehen soll. Dies haben die ARD-Intendanten in Berlin beschlossen. Bornheims bisherigen Posten übernimmt Helge Fuhst, der erst seit Januar 2018 einer von zwei Programmgeschäftsführern bei Phoenix in Bonn ist. Fuhst kennt sich in der Hamburger Redaktion gut aus, wirkte er dort doch bereits von 2012 bis 2013 als Moderations-Redakteur bei den Tagesthemen. Wer Fuhst bei Phoenix folgen wird, ist noch offen. Für die Besetzung des Postens ist der WDR zuständig. Am 1. Oktober wird das bisherige Führungs-Duo bei ARD aktuell zudem zum Trio erweitert, denn Juliane Leopold, bislang Redaktionsleiterin bei tagesschau.de, wird dann Chefredakteurin Digitales.