bedeckt München

Biden-Vereidigung im TV:Wo es was zur Inauguration zu sehen gibt

Von Julia Meidinger

Die ARD sendet am Mittwoch von 17.15 Uhr an etwa 90 Minuten lang live aus Washington. Um 20.15 Uhr beschäftigt sich zudem ein Brennpunkt mit den Folgen für die USA und Europa.

Beim Privatsender RTL läuft von 17.30 Uhr an eine Sondersendung mit dem Titel Machtwechsel im Weißen Haus - USA im Alarmzustand. Sowohl die Vereidigungszeremonie als auch Joe Bidens Antrittsrede werden live übertragen und anschließend analysiert.

Das Programm bei Pro Sieben: In einem Pro Sieben Spezial LIVE: Joe Biden wird US-Präsident berichtet der Sender ab 17.45 Uhr über die Zeremonie in Washington.

Beim öffentlich-rechtlichen Sender Phoenix analysiert Moderatorin Sara Bildau von 14 Uhr an gemeinsam mit der USA-Expertin Prof. Sabine Sielke und dem Publizisten Andrew B. Denison die Bilder aus Washington. Abends übernimmt Michael Krons die Moderation, ab 23.15 Uhr diskutiert eine phoenix runde über die Ereignisse des Tages. Der Sender berichtet insgesamt zehn Stunden lang live über die Geschehnisse in Washington.

In verschiedenen "News Spezials" informiert n-tv über die neuesten Entwicklungen. Ab 16 Uhr begleitet der Sender die Amtseinführung mit einer Live-Sondersendung.

Der Nachrichtensender Welt berichtet von 16 Uhr an bis mindestens 22 Uhr live aus Washington.

Im amerikanischen Fernsehen präsentiert Hollywood-Schauspieler Tom Hanks eine TV-Gala am Abend der Amtseinführung. Bei Celebrating America sind Stars wie Demi Lovato und Justin Timberlake dabei - und natürlich das frisch vereidigte Duo Joe Biden und Kamala Harris. Die großen amerikanischen Sender, darunter CNN und ABC, werden die Sendung ausstrahlen. Zudem gibt es Livestreams auf verschiedenen sozialen Medien. Die Show beginnt um 2.30 Uhr deutscher Zeit.

Und auch auf SZ.de können Sie die Amtseinführung live im Video mitverfolgen.

© SZ
Zur SZ-Startseite
Joe Biden Marks His Inauguration With Full Day Of Events

Neuer US-Präsident Biden
:USA kehren zurück zum Klimaabkommen und zur WHO

Mit Stars und Helden des Alltags in einem aufwändigen TV-Programm endet der Tag der Amtseinführung, an dem der neue US-Präsident bereits zentrale Entscheidungen getroffen hat. Aus Deutschland kommen erleichterte Reaktionen auf den Start der Amtszeit von Biden und Vizepräsidentin Harris. Die Entwicklungen im Liveblog.

Lesen Sie mehr zum Thema