2010 - das Jahr der MännermagazineExperimente für den Mann

Alles neu nach der Krise: Im Männersegment fluten neue Titel den Markt, alte experimentieren.

Alles neu nach der Krise: Im Männersegment fluten neue Titel den Markt, alte experimentieren.

FMH zum Beispiel verzichtet auf eine eigene Homepage und ist ausschließlich bei Facebook präsent. Das Magazin, das eigentlich For him magazin - FHM heißt, hat laut IVW-Statistik eine Verkaufsauflage von 150.000 Exemplaren - und wird insgesamt in 30 Ländern verkauft. Immerhin, das Magazin hat gerne prominente Gesichter auf dem Cover.

27. September 2010, 15:012010-09-27 15:01:12 © W&V 38/2010/berr