bedeckt München 15°

VIP-Klick: Sienna Miller:Sie kann sprechen!

In einem Interview verriet Schauspielerin Sienna Miller, was sie an ihrem Körper gar nicht mag - und warum sie trotzdem Grund zur Freude hat.

Sienna Miller, Schauspielerin, Model und Ex von Jude Law, macht nicht nur auf der Kinoleinwand und in den Klatschspalten eine gute Figur, sondern wird auch immer wieder für große Werbekampagnen gebucht: Die 27-Jährige modelte schon für Coca Cola, Prada, Pepe Jeans London und seit kurzem auch für das neue Parfum der Marke Boss. Doch trotz des Erfolges sieht Miller ihr eigenes Aussehen kritisch.

Sienna Miller, Schauspielerin, Model, AP

Sienna Miller hat allen Grund zur Freude: Immerhin kann die Schauspielerin sehen, hören und sprechen.

(Foto: Foto: AP)

Der Zeitschrift InStyle verriet sie, was sie an sich selbst gar nicht leiden kann: "Nehmen Sie zum Beispiel meinen Hals: Ha, ich habe gar keinen." Doch das ist für Miller halb so schlimm, denn "ich kann sehen, hören und sprechen, das ist das Wichtigste".

Und überhaupt: So wichtig sei das Aussehen gar nicht, sagt Miller. "Wirklich sexy und attraktiv sind für mich Menschen, die Wärme ausstrahlen, Liebe, Fröhlichkeit, Selbstvertrauen. Da ist es völlig egal, welche Konfektionsgröße oder Haarfarbe sie haben oder wie groß die Nase ist."

Promis in der Werbung

Berühmt und billig