Süddeutsche Zeitung

VIP-Klick: Paris Hilton:Nicht nur ein Hohlkopf

Eigentlich ist sie ganz anders: Paris Hilton, hauptberuflich Erbin und It-Girl, verkündet, dass sie gar nicht dumm ist. Sie tue immer nur so.

Ihre Fans haben es schon immer gewusst: Paris Hilton kann nicht wirklich so dumm sein, wie sie immer tut. Die piepsige Stimme, der immergleiche schüchterne Schulterblick, die Schmollippe - alles nur gespielt, wie die Hotelerbin nun höchstselbst gesteht. "Ich spreche mit dieser Kinderstimme und eigentlich habe ich diesen Charakter erfunden, aber im wahren Leben bin ich völlig anders", verriet die 28-Jährige dem britischen Moderator Fearne Cotton, der die Hotelerbin für eine TV-Dokumentation in ihrem Anwesen in Hollywood besuchte.

"Ich bin sehr bodenständig, ich bin schlau und ich weiß, wie die Dinge laufen", verkündete sie weiter. Sie spiele mit diesem Image und lache dabei selbst über sich. "Viele Leute denken wohl, dass ich nur ein Hohlkopf bin. Aber in meinem täglichen Leben, wenn ich mit meinen Freunden zusammen bin oder in einem geschäftlichen Meeting bin, dann spreche ich mit meiner normalen Stimme."

Selbst wenn man tatsächlich versucht sein sollte, der blonden Selbstdarstellerin zu glauben - noch im selben Interview widerlegte Hilton ihre eigene Aussage. Nach dem Gerede über Bodenständigkeit führte sie den Moderator nämlich durch ihr riesiges Anwesen. Vorbei an dem nach Farben sortierten gigantischen Kleiderschrank, durch ihre Geheimgänge bis hin zu ihrem ganz privaten Nachtclub.

Sogar eine Kopie des Anwesens im Miniaturformat durfte der Moderator bewundern. Mit Kronleuchtern, Klimaanlage und Möbeln ausgestattet dient sie Hiltons Hunden Prada, Dolce und Marilyn Monroe als Zuhause. Aber was solle man schon machen, so Hilton: "Sie sind eben sehr verwöhnt."

Bestens informiert mit SZ Plus – 14 Tage kostenlos zur Probe lesen. Jetzt bestellen unter: www.sz.de/szplus-testen

URL:
www.sz.de/1.35803
Copyright:
Süddeutsche Zeitung Digitale Medien GmbH / Süddeutsche Zeitung GmbH
Quelle:
sueddeutsche.de/aro/pfau
Jegliche Veröffentlichung und nicht-private Nutzung exklusiv über Süddeutsche Zeitung Content. Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an syndication@sueddeutsche.de.