VIP-Klick: Katie Holmes Der Scientologen neue Kleider

Katie Holmes entwickelte in den vergangenen Jahren ein Faible für Mode. Über ihre neuesten Entwürfe wird sich vor allem ihr Gatte Tom Cruise freuen.

Bevor aus Katie Holmes Miss Cruise wurde, kannten ihre Fans sie vor allem als süße, kleine Joey Potter aus der Teenager-Serie "Dawson's Creek". Doch mit dem berühmten Freund und späteren Ehemann änderte die 30-jährige Schauspielerin auch ihren Stil: Pferdeschwanz und T-Shirt tauschte sie gegen einen trendigen Bob und Designerkleider. Ihre Freundschaft mit Ex-Spice-Girl und Stil-Ikone Victoria Beckham war da sicher hilfreich. Nun geht Holmes unter die Modedesigner.

Katie Holmes hat gleich doppelten Grund zur Freude: Bald kommt ihre eigene Modekollektion heraus - und an den Umhänge für Scientology hat sie auch mitgearbeitet.

(Foto: Foto: Reuters)

Besonders Gatte Tom Cruise, ebenfalls Schauspieler und bekennender Scientologe, dürfte sich darüber freuen. Wie die Daily Mail berichtet, hat das Ehepaar Cruise gemeinsam mit dem Designer Richard Taylor die neuen Scientology-Uniformen entworfen. Dabei handle es sich angeblich um schwarze Umhänge mit roten Streifen und dazu passenden Röcken und Hosen. "Sie haben die neuen Scientology-Entwürfe unterstützt - ihr Engagement war abgesegnet durch den Kirchenführer David Miscavige", schreibt der Internetdienst.

Im Herbst soll dann die erste eigene Kollektion von Holmes erscheinen. Nachdem sich die Schauspielerin im vergangenen Herbst bereits erstmals in einem selbst entworfenen Outfit präsentierte, plant sie nun gemeinsam mit ihrer Stylistin die "Holmes & Yang"-Kollektion für Kinder und Frauen. Sie soll zunächst exklusiv in der Luxusboutique Maxfield in Los Angeles verkauft werden.