VIP-Klick: Andrea Nahles Die Feierbraut

Wenn die Generalsekretärin etwas anpackt, dann ordentlich: Andrea Nahles lässt es an diesem Wochenende gleich doppelt krachen.

Andrea Nahles, einstige Juso-Chefin, die in Bonn Germanistik und Politikwissenschaft studiert hat, steht ein vollgepacktes Wochenende ins Haus. Allerdings nicht, weil die Generalsekretärin der SPD politische Termine in Talkshows, Gremien oder Festzelten abzuarbeiten hätte. Dieses Mal ist sie privat engagiert.

Bildstrecke

Andrea Nahles

Die Sprecherin der Politikerin bestätigte eine Meldung der Zeitung Bild, nach der Nahles am Wochenende ihren Lebensgefährten, den Kunsthistoriker Marcus Frings heiraten soll. Den hat sie ganz klassisch - also nicht in einer Talkshow, einem Gremium oder Festzelt - kennengelernt.

Bei der privaten Einladung einer gemeinsamen Freundin habe es angeblich zu Beginn des vergangenen Jahres in Berlin gefunkt. Bis 2007 war Nahles mit dem ehemaligen Audi-Vorstand Horst Neumann liiert.

Zur Hochzeit soll nur der engste Freundeskreis des Paares eingeladen sein, wie die Bild berichtet. Gefeiert werde unter anderem in Weiler in der Rheinland-Pfalz, dem Heimat-Bundesland der Generalsekretärin.

Grund, die Korken knallen zu lassen hat die Politkerin am Wochenende doppelt: Nahles feiert am kommenden Wochenende nicht nur ihre Hochzeit, sondern am Sonntag auch ihren 40. Geburtstag.