bedeckt München 17°
vgwortpixel

Verschwörungstheorien:"Na dann klär mich mal auf"

News Bilder des Tages  Attila Hildmann protestiert vor dem Reichstag gegen die Corona Maßnahmen Der Autor zahlreicher ve

Attila Hildmann ist Koch und Unternehmer - und macht mit kruden Theorien auf sich aufmerksam.

(Foto: imago images/Carsten Thesing)

Kann man Verschwörungsgläubige wie den Koch und Unternehmer Attila Hildmann einfangen? Unser Autor hat es versucht.

Es begann damit, dass Attila Hildmann auf Instagram durchdrehte. Er postete ein Foto von sich mit einer AR-15 im Arm, einem halbautomatischen Gewehr. "Sie" benutzten Corona, "um uns zu chippen", schrieb er, deshalb warte er nun "friedlich auf die Zwangsimpfung".

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Teaser image
Covid-19
Die Masse macht's
Teaser image
Narzissmus
"Er dressierte mich wie einen Hund"
Teaser image
Corona-Soforthilfe
"Zugegeben, da habe ich recht großzügig gerechnet"
Teaser image
Juli Zeh zur Corona-Krise
"Die Bestrafungstaktik ist bedenklich"
Teaser image
USA
Wie das Coronavirus Amerika infizierte
Zur SZ-Startseite