"Wir haben unsere Beziehung beendet, beidseitig und als Freunde, mit fortdauernder Liebe und Respekt füreinander", zitierte die US-Zeitschrift People Justin Timberlake und Cameron Diaz. Diese Liebe hatte vier Jahre gehalten - dann gehörte das Herz des früheren 'N Sync-Sängers Jessica Biel. Anfang 2010 gab es Trennungsgerüchte - weil Timberlake angeblich wieder mit Diaz geflirtet hatte. Die wiederum war danach einige Zeit lang mit Baseballspieler Alexander Rodriguez liiert, trennte sich im Oktober 2010 von ihm - um sich im November angeblich turtelnderweise mit ihm auf einer Yacht zu zeigen.

Foto: Gettyimages

16. März 2010, 11:192010-03-16 11:19:00 © sueddeutsche.de/dpa/sks/jobr