bedeckt München 22°

Tourismus - Erfurt:Thüringen hofft durch Bauhaus-Jubiläum auf mehr Touristen

Erfurt (dpa/th) - Thüringens Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) hofft, dass das Bauhaus-Jubiläum wieder mehr Touristen in den Freistaat lockt. "Ich bin überzeugt: Das Bauhausjahr wird für einen neuen Wachstumsschub im Thüringen-Tourismus sorgen", sagte er am Montag in Erfurt. Vor kurzem war bekanntgeworden, dass die Gäste- und Übernachtungszahlen 2018 in Thüringen leicht zurückgegangen sind.

Während die Städte laut Tiefensee einen überdurchschnittlich hohen Zuwachs haben, stagnieren vor allem die Übernachtungszahlen im Thüringer Wald - obwohl es sich dabei um das größte Reisegebiet Thüringens handelt, wie der Minister am Montag sagte. Ein Grund dafür sei, dass es dort zu wenige Hotels gebe.