bedeckt München 17°

Tourismus - Eisenach:Stadtführermangel: Manchen Thüringer Städten fehlt Personal

Erfurt (dpa/th) - In einigen Regionen Thüringens mangelt es an Stadtführern für Touristen. Vor allem in Städten des Nordens und Ostens sind sie offenbar nur schwer zu finden, wie eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur ergab. Ein Grund dafür scheint zu sein, dass solche Guides ihr Wissen Touristen in der Regel nicht wegen des Geldes zur Verfügung stellen. "Stadtführer zu sein, ist eine Aufgabe, die man als Herzensangelegenheit und mit Leidenschaft und Liebe zur Heimatstadt übernimmt", sagte eine Sprecherin der Stadtverwaltung Meiningen. Die Entlohnung sei kein wirklicher Anreiz. Gästeführer müssten zudem zeitlich flexibel und auch kurzfristig einsetzbar sein.