Stars als NamenspatenEin Hai namens Nicole

Ob Meeresräuber oder College-Toiletten - wenn Dinge einen Namen brauchen, müssen oft berühmte Persönlichkeiten herhalten.

Stars als Namenspaten – Die Dustin-Hoffman-Toilette

Ob Fast-Food-Gerichte in Thailand, College-Toiletten in den USA oder eine neu entdeckte Dinosaurierart. Wenn Dinge einen Namen brauchen, müssen oft berühmte Persönlichkeiten herhalten.

Eine Ehre der etwas anderen Art wurde Oscar-Gewinner Dustin Hoffman zuteil. Sein ehemaliges College in Santa Monica benannte eine Toilette nach ihm - allerdings auf eigenen Wunsch des 71-Jährigen. Eigentlich sollte ein ganzes Theater Hoffmans Namen tragen, doch weil dieser wegen seines schlechten Notendurchschnitts vorzeitig von dem College verwiesen wurde, empfand er es passender, einer Toilette seinen Namen zu geben. Auch Hoffmans Schauspielerkollege ...

Foto: AFP

16. Juni 2009, 10:102009-06-16 10:10:00 ©