Spitzenkandidaten fragen, Erstwähler antworten:Erste Stimmen zur Wahl

Spitzenkandidaten fragen, Erstwähler antworten: Fragebogen von Martin Schulz

Fragebogen von Martin Schulz

(Foto: SZ-Magazin)

Das SZ-Magazin hat die Spitzen­kandidaten der wichtigsten Parteien gebeten, aufzuschreiben, was sie von Erst­wählern wissen wollen - und junge Menschen antworten lassen. Nur Angela Merkel ließ ausrichten, sie habe dafür leider, leider keine Zeit

Von Xifan Yang, Marcel Laskus, Daniela Gassmann, Marlene Halser, SZ-Magazin

Fragen von Martin Schulz, SPD

Antwort an die SPD: Büşra Mercan, 21, studiert im vierten Semester Lebensmitteltechnologie an der TU Berlin. Sie wurde im Wedding geboren und hält regelmäßigen Kontakt zu ihren Verwandten in der Türkei.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Fotografin Gundula Schulze Eldowy
SZ-Magazin
»Ich habe mein Leben als Chance genutzt, um von der Dunkelheit ins Licht zu gehen«
alles liebe
Zurückweisung
"Je größer die Selbstliebe, desto schmerzlicher die Abweisung"
Börse
Die sieben teuersten Anlegerfehler
Feueralarm am Flughafen Berlin
Flughafen Berlin Brandenburg
Reißt den BER wieder ab
Achtung: einmalige Nutzung für Interview in GES, Online Inklusive: Dr. Heidi Kastner, Psychiaterin.
Psychologie
"Dummheit hat Hochkonjunktur!"
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB