Saunierend abhärtenGesund im Schwitzkasten

Gewonnen hat nicht, wer am längsten schwitzt - wie in dem finnischen Buch "Populärmusik aus Vittula". Richtig saunieren geht anders.

Gewonnen hat nicht, wer am längsten schwitzt - wie in dem schwedischen Buch "Populärmusik aus Vittula". Richtig saunieren geht anders.

So sieht eine Sauna-Weltmeisterschaft aus. Ja, das gibt es. In Finnland wird diese ungewöhnliche WM ausgetragen, im Jahr 2000 zum Beispiel hielt es der Gewinner zwölf Minuten und fünf Sekunden bei 110 Grad Celsius aus.

Darum geht es aber nicht beim Saunieren, im Gegenteil: Bevor es einem schwummrig wird, sollte man den Schwitzkasten besser verlassen. Den besten Effekt beim Saunieren erzielt man ...

(Foto: dpa)

2. Januar 2010, 10:402010-01-02 10:40:00 © sueddeutsche.de