Für Nachwuchsprominente: Das Allonym

Bei wem sowohl Anagramm als auch Ananym nicht gut klingen, dem bleibt immer noch die Möglichkeit, bei seinen Idolen zu klauen. Einfach den Vor- oder Nachnamen seines Lieblingsstars mopsen. Beeindruckendes Beispiel für einen Namensklau ist Brian Hugh Warner. Er kombinierte Hollywood-Diva Marilyn Monroe mit dem US-Verbrecher Charles Manson und verdient heute als Gruselrocker Marilyn Manson Millionen. Aber Achtung! Nicht alle Kombinationen sind gelungen - am Ende lacht der Postbote noch über das Klingelschild von Rihanna Zitzelsperger.

Foto: dpa

22. April 2009, 10:102009-04-22 10:10:00 ©