bedeckt München 17°
vgwortpixel

Essay:Graue Eminenz

Afrikanischer Elefant Loxodonta africana Portrait mit ausgebreiteten Ohren angriffslustig Clos

Imposant auch jenseits der 60: Afrikanische Elefanten können fast so alt werden wie Menschen.

(Foto: imago)

Joe Biden, Donald Trump, Wladimir Putin und Winfried Kretschmann können es nicht lassen. Über den großen Willen zur Macht, der keine Altersgrenze mehr kennt.

Es muss ein echter Albtraum gewesen sein. Nach langer Vorbereitung war das Interview mit dem berühmten Mann endlich zustande gekommen, die Kameras auf Position, der Ton ausgeregelt, das Papier, auf dem die Fragen standen, war sorgfältig ausgewählt und raschelte nicht, der Gast antwortete so staatsmännisch und zugleich so menschlich wie erhofft - da fiel er vor laufender Kamera in Ohnmacht. Der Greis saß da wie tot. Panik breitete sich aus, aber die Kameras liefen weiter und liefen immer noch, als der Bewusstlose nach einer kleinen Ewigkeit, nach einer halben Minute, wieder erwachte, sich schüttelte und weitersprach, als wäre nichts vorgefallen.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Teaser image
Vielflieger
Abschied aus der Senator-Lounge
Teaser image
Erziehung
Ich zähle bis drei
Teaser image
Bestseller-Autor
"Und irgendwann entgleist alles"
Teaser image
Psychologie
Der Unterschied zwischen Liebe und Verliebtheit
Teaser image
Josef Aldenhoff im Gespräch
"Sexualität ist oft verstörend"
Zur SZ-Startseite