Nachhaltigkeit "Ich widme meine ganze Existenz dem Thema"

Madeleine Alizadeh war Fashion-Bloggerin, heute ist Nachhaltigkeit ihr Thema - auch beim eigenen Mode-Label.

(Foto: Maximilian Salzer)

Immer mehr Menschen wird klar, das ihr Lebensstil nicht mit dem Klima vereinbar ist. Aber wo fängt man an? Was darf man überhaupt noch? Und was hilft wirklich? Bloggerin Madeleine Alizadeh gibt Antworten.

Von Vivien Timmler

Na, doch wieder Kurzstrecke geflogen, anstatt sich zwei Stunden länger in den Zug zu setzen? Doch wieder drei Teile bei H&M gekauft anstatt eins, das fair produziert wurde? Und auch schon wieder die doppelt in Plastik verpackten Tomaten genommen, weil die losen einfach so umständlich zu transportieren sind?

Kaum ein aufgeklärter Bürger leugnet heute noch den Klimawandel. Trotzdem ertappen Millionen Menschen sich Tag für Tag bei solchen Konsumentscheidungen. Ein Teil der Welt lebt gnadenlos über seine Verhältnisse: Die reichsten ...